Was ist eine auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung?

Ihr Kind wirkt unkonzentriert, leicht ablenkbar und/ oder antwortet oft langsam oder verzögert? Beim Schreiben vertauscht es ähnlich klingende Laute, und wenn schneller gesprochen wird, muss es häufig die Gesprächsinhalte nochmals erfragen? Ihr Kind kann sich längere Wörter oder Sätze nicht merken oder kann Geschichten nicht vollständig nacherzählen?

 

Die genaue Ursache für eine AVWS ist nicht geklärt, es wird davon ausgegangen, dass genetische, organische und umweltbedingte Faktoren eine Rolle spielen. Bei der AVWS ist das periphere Hören nicht betroffen. Die Probleme betreffen viel mehr das Weiterleiten der akustischen Impulse zum Gehirn. Durch eine logopädische Therapie können Verbesserungen im Bereich der Konzentration, der Aussprache, sowie der Grammatik erzielt werden. Dies kann sich unmittelbar auch auf die Lese-Rechtschreibfertigkeiten auswirken.