Elena Burger

Staatlich anerkannte Logopädin

Bachelor of Science - Gesundheit und Pflege

Stellv. fachliche Leitung in Mainz

Elena Burger

Vita

Elena ist der herzliche Wirbelwind unserer Mainzer Praxis. Dort begleitet sie als stellvertretende fachliche Leitung unser Team. Sie ist staatlich anerkannte Logopädin und lernte an der Lehranstalt für Logopädie der Universitätsmedizin in Mainz. Nach dem erfolgreichen Bestehen des Examens zur Logopädin, bildete sich Elena akademisch weiter. An der katholischen Hochschule in Mainz schloss Elena ihr Studium der "Gesundheit und Pflege" mit dem Schwerpunkt Pädagogik erfolgreich ab. Für das Themengebiet Redefluss hielt sie als externe Referentin Unterricht an der Mainzer Lehranstalt für Logopädie ab. Für dieses Fachgebiet schlägt auch ihr Herz. 

Therapieschwerpunkte

  • Therapie von Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Dysarthrietherapie (Koordinationsstörungen von Stimme, Artikulation, Atmung und Tonus)
  • Aphasietherapie (Sprachtherapie)
  • Therapie bei Facialisparesen
  • Therapie bei Sprechapraxie (Probleme bei der Sprechbewegungsplanung und Bewegungsausführung)
  • Therapie bei Patienten mit progredienten neurogenen Erkrankungen
  • Sprach- und Sprechtherapie bei kognitiver Beeinträchtigung und neurologischen Erkrankungen
  • Sprachentwicklungsstörungen oder -verzögerungen
  • Dysgrammatismustherapie (Grammatik)
  • Therapie von Aussprachestörungen
  • Therapie bei auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Myofunktionelle Therapie (Probleme mit Mundmotorik / fehlerhaftes Schluckmuster)
  • Stimmtherapie

 

Fortbildungen: Die Verbale Entwicklungsdyspraxie (VED) Diagnostik und Therapie, CMD Aix, Sprachtherapeutische Förderung bei Kindern mit geistiger Behinderung am Beispiel Down Syndrom, SF-Kids in Praxis, Kita und Schule, K- Taping in der Logopädie, LAT-AS-Konzept