Lena Ziegler

Staatlich anerkannte Logopädin

Vita

Lena Ziegler ist staatlich anerkannte Logopädin. Sie lernte an der Schule für Logopädie des katholischen Klinikums Koblenz-Montabaur. Auch nach dem erfolgreichen Bestehen des Examens zur Logopädin, bildet sich Lena themennah weiter. So begann Sie vor Kurzem -neben ihrer Tätigkeit bei den Logolisten- an der katholischen Hochschule ein Studium der "Gesundheit und Pflege" mit dem Schwerpunkt "Pädagogik". 

Therapiebereiche

  • Therapie von Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Stimmtherapie
  • Sprach- und Sprechtherapie bei kognitiver Beeinträchtigung und neurologischen Erkrankungen
  • Dysarthrietherapie (Koordinationsstörungen von Stimme, Artikulation, Atmung und Tonus)
  • Aphasietherapie (Sprachtherapie)
  • Therapie bei Facialisparesen
  • Therapie bei Sprechapraxie (Probleme bei der Sprechbewegungsplanung und Bewegungsausführung)
  • Therapie bei Patienten mit progredienten neurogenen Erkrankungen
  • Sprachentwicklungsstörungen oder -verzögerungen
  • Dysgrammatismustherapie (Grammatik)
  • Therapie von Aussprachestörungen
  • Therapie bei auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Myofunktionelle Therapie (Probleme mit Mundmotorik / fehlerhaftes Schluckmuster)