Valerie Hahn

Staatlich anerkannte Logopädin

Bachelor of Business Administration Logopädie

Valerie Hahn

Vita

Valerie ist unsere eifrige und liebenswerte Mitarbeiterin in Wiesbaden. Sie ist staatlich anerkannte Logopädin und lernte am maxQ Institut für Logopädie in Dortmund. Des Weiteren vertiefte Valerie ihre fachlichen Kenntnisse und schloss nebenberuflich den Studiengeng Logopädie BBA erfolgreich ab. In ihrer Bachelorarbeit führte sie eine empierische Untersuchung zur Wirksamkeit des Konzeptes M.U.N.D.T. (Krätsch-Sievert, 2020) zur Behandlung orofazialer Dysfunktionen durch. Valeries sehr gute methodische Arbeit wird von allen Patienten und Kollegen hochgeschätzt. Ihr liebstes Fachgebiet ist die Kindersprache.

Therapieschwerpunkte

  • Sprachentwicklungsstörungen oder -verzögerungen
  • Therapie von Aussprachestörungen
  • Therapie von Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Dysarthrietherapie (Koordinationsstörungen von Stimme, Artikulation, Atmung und Tonus)
  • Aphasietherapie (Sprachtherapie)
  • Therapie bei Facialisparesen
  • Therapie bei Sprechapraxie (Probleme bei der Sprechbewegungsplanung und Bewegungsausführung)
  • Therapie bei Patienten mit progredienten neurogenen Erkrankungen
  • Sprach- und Sprechtherapie bei kognitiver Beeinträchtigung und neurologischen Erkrankungen
  • Dysgrammatismustherapie (Grammatik)
  • Therapie bei auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Myofunktionelle Therapie (Probleme mit Mundmotorik / fehlerhaftes Schluckmuster)

 

Fortbildungen: CMD Aix, LAT-AS-Konzept, K-Taping in der Logopädie, Komm!ASS, SZET-Konzept