Lea Eifinger

Staatlich anerkannte Logopädin

Bachelor of Science - Gesundheit und Pflege

Lea Eifinger

Vita

Lea ist unsere freundliche und einfühlsame Therapeutin am Standort Mainz. Sie ist staatlich anerkannte Logopädin und lernte an der Lehranstalt für Logopädie der Universitätsmedizin in Mainz. Derzeit belegt Lea nebenberuflich den Materstudiengang "Klinische Expertise". Unsere Patienten freuen sich über die besonnene Art von Lea. Die Fachgebiete der Redefluss- und Stimmstörungen liegen Lea besonders am Herzen. 

 

Therapieschwerpunkte

  • Therapie von Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Therapie bei Verbaler Entwicklungsdyspraxie
  • Dysarthrietherapie (Koordinationsstörungen von Stimme, Artikulation, Atmung und Tonus)
  • Aphasietherapie (Sprachtherapie)
  • Therapie bei Facialisparesen
  • Therapie bei Sprechapraxie (Probleme bei der Sprechbewegungsplanung und Bewegungsausführung)
  • Therapie bei Patienten mit progredienten neurogenen Erkrankungen
  • Sprach- und Sprechtherapie bei kognitiver Beeinträchtigung und neurologischen Erkrankungen
  • Sprachentwicklungsstörungen oder -verzögerungen
  • Dysgrammatismustherapie (Grammatik)
  • Therapie von Aussprachestörungen
  • Therapie bei auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Myofunktionelle Therapie (Probleme mit Mundmotorik / fehlerhaftes Schluckmuster)

 

Fortbildungen: Die Verbale Entwicklungsdyspraxie (VED) Diagnostik und Therapie, CMD Aix, LAT-AS-Konzept, SZET-Konzept