Lea Stich

Staatlich anerkannte Logopädin

Lea Stich

Vita

Lea ist unsere hilfsbereite und zielstrebige Therapeutin für eine Vielzahl von logopädischen Störungsbildern. Unsere Patienten in Wiesbaden schätzen ihre empathische Art, gleichwohl ist Ihr Therapiegrundsatz davon geprägt, die bestmögliche Verbesserung für ihre Patienten zu erreichen. Sie lernte an der Lehranstalt für Logopädie der Universitätsmedizin in Mainz. Ihre zwei liebsten Fachgebiete sind die Stimme (insbesondere bei Transition) und die Kindersprache.

Therapieschwerpunkte

  • Stimmtherapie
  • Sprachentwicklungsstörungen oder -verzögerungen
  • Sprach- und Sprechtherapie bei kognitiver Beeinträchtigung und neurologischen Erkrankungen
  • Dysgrammatismustherapie (Grammatik)
  • Therapie bei auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Myofunktionelle Therapie (Probleme mit Mundmotorik / fehlerhaftes Schluckmuster)
  • Therapie von Aussprachestörungen
  • Therapie von Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Aphasietherapie (Sprachtherapie)
  • Dysarthrietherapie (Koordinationsstörungen von Stimme, Artikulation, Atmung und Tonus)
  • Therapie bei Facialisparese

Fortbildungen

  • CMD- Aix
  • SZET (Schlucken und Zungenruhelage effizient therapieren)
  • K-Taping in der Logopädie
  • LAT-AS Konzept